National Summer Games
BERN 29.5 - 1.6.2014

Anfahrt

Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

Chur ist mit der SBB direkt über Zürich, Basel oder St. Gallen erreichbar.

Vom Bahnhof Chur ist die Stadthalle (Olympic Town) und die Talstation Brambrüesch (Ski Alpin, Snowboard, Langlauf, Kids & Family Day) einfach und bequem mit dem Churer Stadtbus erreichbar. Die Linie 1 ab Bahnhof Chur (Richtung Felsberg und Rhäzüns) hält direkt vor der Stadthalle (Haltestelle „Stadthalle“).

Situationsplan Chur

20160224_Stadthalle Parkplatz

 

Die Stadthalle befindet sich unmittelbar neben der Talstation der Bergbahnen Brambrüesch. Mit der Luftseilbahn bis zum Känzeli, von wo aus eine kleine Gondelbahn direkt auf Brambrüesch führt. Zirka 10 minütiger Fussmarsch oder kurze Fahrt mit der Tschu-Tschu Bahn direkt zum Village.

 

Die Turn- und Sportanlage der Gewerblichen Berufsschule Chur / GBC (Unihockey) ist mit der Buslinie 4 ab Bahnhof Chur (Richtung Chur/Albula) erreichbar und hält direkt bei der GBC (Haltestelle „Badusstrasse“).

GBC_Florentini_Situationsplan

Mit Akkreditierung kann während den Games das gesamte Netz des Stadtbus Chur sowie die Bergbahn nach Brambrüesch gratis genutzt werden. Der Veranstalter empfiehlt aufgrund der beschränkten Parkplatzmöglichkeiten die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Anreise Mit dem Auto/Bus/Car

Chur ist über die A13 aus Richtung St.Gallen/Bodensee (Nord) und Richtung Milano/Lugano (Süd) sowie über die A3/13 aus Richtung Zürich erreichbar.

Parkplätze

An allen Venues (Olympic Town/Stadthalle, Brambrüesch und GBC) stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Vor der Stadthalle besteht die Möglichkeit einer Drop-off/Drop-in Zone.
Informationen zu kostenpflichtigen Parkhäusern in Chur finden Sie unter diesem Link.

P&R – Shuttle Service

Ein Park and Ride (P&R) Service steht bei der Truppenunterkunft für Autos, Busse und Cars gratis zur Verfügung. Ein Shuttle Service vom P&R zur Stadthalle sowie von der Stadthalle zur GBC (Unihockey) wird sichergestellt.

Fahrplan Shuttle Service